Schülerrat

Schuljahr 2020/21

IMG_1846.heic

Neue Pferdeleinen!

In den ersten zwei Sitzungen der neu gewählten Schülervertretung ging es um die Beschaffung neuer Spielgeräte für den Schulhof. Die Vertreter der einzelnen Klassen begutachteten die vorhandenen Spielgeräte und wählten aus Katalogen Ersatzteile und neue Utensilien aus.

Über die heute eingetroffenen Spielgeräte freut sich nicht nur der Schülerrat.

Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Ausprobieren und Spielen!

Abschnitt 4 (SchulG)
Vertretungen für Schülerinnen und Schüler, Schülerzeitungen

§ 31
Vertretungen für Schülerinnen und Schüler

(1) Bei der Verwirklichung des Bildungs- und Erziehungsauftrags der Schule wirken die Schülerinnen und Schüler durch ihre Vertretungen eigenverantwortlich mit. Vertretungen für Schülerinnen und Schüler werden an allen Schulen gebildet. Schülerinnen und Schüler mit Behinderungen erhalten an allen Schulen altersgemäße und behindertengerechte Hilfe, um ihre Rechte wahrnehmen zu können, insbesondere ihre Meinung in allen sie berührenden Angelegenheiten gleichberechtigt mit anderen Schülerinnen und Schülern zu äußern. Das Nähere zu den Mitwirkungsrechten der Vertretungen für Schülerinnenund Schüler regelt das fachlich zuständige Ministerium.

(2) Die Vertretungen nehmen die Interessen der Schülerinnen und Schüler in der Schule, gegenüber den Schulbehörden und in der Öffentlichkeit wahr und üben die Beteiligungsrechte der Schülerinnen und Schüler aus. Sie können im Rahmen des Bildungs- und Erziehungsauftrags der Schule selbstgestellte Aufgaben in eigener Verantwortung durchführen.

(3) Bestehen zwischen der Schulleiterin oder dem Schulleiter und einer Vertretung für Schülerinnen und Schüler Meinungsverschiedenheiten über die Aufgaben, Rechte und Pflichten der Vertretung, so können die Beteiligten die Entscheidung des Schulausschusses herbeiführen. Die Rechte der Schulaufsicht bleiben unberührt.

(4) Vertretungen für Schülerinnen und Schüler sind die Klassenversammlung, die Versammlung der Klassensprecherinnen und Klassensprecher sowie die Versammlung der Schülerinnen und Schüler. Sonstige Vertretungen werden nach Bedarf gebildet.

© 2020 Grundschule Alpenrod

Datenschutzerklärung

Anschrift

Schulstraße 8

57642 Alpenrod